Fading

Verwelkt, verdorrt, verblüht und doch so schön das unausweichlich Endgültige. 

Die Sehnsucht nach Stille, die Angst davor. Das kurzlebige Glück, ein Irrlicht! Schönes vergeht, Schönes bleibt, Schönes wird neu. Klein, zart, fast transparent. Aus Licht wird Schatten. Schatten schöpft Leben.